Wer steckt eigentlich hinter LEOPOLT x Kuckuck und was machen wir überhaupt? Und warum LEOPOLT x Kuckuck? 
Angefangen mit...

LEOPOLT

Ein kleines Kaffee irgendwo im Land der tausend Farben. Bunte Tücher hängen sich gegenseitig überlappend und in ihrer Farbbrillianz übertrumpfend an den Wänden. Kleine, dampfende Cappuccino Tassen werden hektisch zwischen den zierlich, runden Tischen hin und her getragen und angeregte Gespräche in einer Sprache, die uns einer nicht versteht, überschallen sich gegenseitig. Es ist allerdings nicht zu übersehen: Die Stimmung zwischen den geschäftigen jungen Menschen in diesem Café ist gut, fast schon enthusiastisch.
Dieses kleine indische Café, mitten im Trubel der Metropole Mumbai, irgendwo trägt den Namen LEOPOLT. Und mitten drin sitzen 2018 Thomas und Simon. Zwei Mittezwanziger, die die Welt sehen wollen.  Inspiriert von den aufstrebenden jungen Menschen aus Indien, kommen wir  mit mehr als nur schönen Fotos und einzigartigen Erlebnissen nach Deutschland zurück. Wir haben eine Idee im Gepäck. Einen Plan. Eine Vision. Wir haben LEOPOLT im Gepäck. Zurück in Deutschland gilt es nun, dass was die beiden in Gedanken bereits Bildlich vorstellen können Realität werden zu lassen. Es folgen ein viele kurze Nächte und viele Stunden vor Laptopscreens. Viele Entscheidungen, viele Diskussionen & viele lange Gespräche zwischen den beiden Gründer. Als die beiden einige Monate und einige Prototypen später dann die erste fertige LEOPOLT Uhr in den Händen halten ist klar: Das war es wert - Eine neue Accessoire Marke LEOPOLT war geboren. Dennoch wollten wir uns nicht auf das eine Produkt, die Uhr spezialisieren. Deshalb haben wir weitere Accessoire-Produkte gestaltet und mit in unser Portfolio aufgenommen. 

 

In der Zwischenzeit...

Kuckuck-Clothing

Die Gründer Oliver & Simon waren von der Idee und der Umsetzung von LEOPOLT von Beginn an so begeistert, dass sie kurze Zeit später ihre eigene Vision für ein Unternehmen im Kopf hatten. Selbstentworfene Designs mit hochwertigen Materialien aus der Textilbranche zu kombinieren und für faire Preise anzubieten. Denn der Frust beim Kauf von dem perfekten T-Shirt oder dem passenden Hoodie war jedes mal sehr groß. Immer wieder hat irgendein Detail gefehlt oder nicht gepasst - bis zu dem Tag als Kuckuck-Clothing die erste Kollektion im Sortiment hatte. 

Neue Wege, Neue Ziele....

Die insgesamt vier Gründer haben sich in dem ersten Jahr ständig miteinander ausgetauscht um voneinander zu profitieren und zu lernen. Tipps & Tricks rund um den Onlineshop, gemeinsame Events und erste Kollaborationen brachte die Gründer auf eine Idee. Warum nutzen wir eigentlich nicht unsere unterschiedlichen Kompetenzen und Persönlichkeiten und treten als gemeinsames Unternehmen auf? Schnell war klar, dass wir diese Idee umsetzen müssen. Aber wie lassen sich zwei Marken miteinander verbinden ohne dass eine davon aufgelöst werden muss?  Ganz einfach - LEOPOLT fokussiert sich weiterhin auf die Accessoire-Linie und Kuckuck auf die Textil-Linie. Doch gemeinsam sind wir LEOPOLT x Kuckuck. 

LEOPOLT x Kuckuck 

Designed in Black Forest - made with Know-How

Aber was genau heißt das?

 Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht stilvolle Mode & Accessoires zu designen und von Experten herstellen zu lassen. „Designed in Black Forest – Made with Know- How“. Unsere Vision ist es ausschließlich mit Lieferanten aus Europa zu arbeiten, um eine ganz persönliche Story mit jedem einzelnen Partner aufzubauen, denn Transparenz steht bei uns an vorderster Stelle. Bei der Auswahl unserer Lieferanten achten wir auf Expertise, Nachhaltigkeit und faire Arbeitsbedingungen. Mit dem vorhanden Fachwissen unserer Lieferanten durch traditionelle Handwerkskunst oder jahrzehntelange Erfahrung erzielen wir höchste Qualität - Wir sind uns sicher: Unsere Qualität ändert Euer Konsumverhalten! Hier erfahrt ihr mehr über "Made with Know-How"

Social Impact

 Zusätzlich wollen wir die Welt ein Stück besser machen indem wir soziale Organisationen von unserem Erfolg teilhaben lassen. Seid gespannt auf unser nächstes Projekt!

 

Und das sind wir:

Oliver - Hängt täglich in sozialen Netzwerken ab. Content Creation und Vertrieb sind seine Stärken.

Simon - Blüht völlig auf wenn es um den kreativen Part geht. Zeichnen, Malen und gestalten ist seine Leidenschaft. 

Thomas - Hat gerne den Überblick rund um das Unternehmen und fühlt sich im Projektmanagement wohl.

 Simon - Alles rund um den Onlineshop ist sein Fachgebiet.